Peter & Andrea Speckbacher © Kitzbühler Fotohaus

Über uns

Wir sind ein Familienunternehmen mit starker regionaler Verankerung, das von der 4. Generation der Familie Speckbacher geführt wird. Der Schwerpunkt unserer Geschäftstätigkeit liegt, seit unserer Gründung im Jahr 1905, in der Produktion und im Vertrieb von Lebensmitteln. Zusammen mit unseren Mitarbeitern betreuen wir aktuell ca. 900 Gastronomie-Kunden im Ausserfern, im angrenzenden südbayerischen Raum sowie im Kleinwalsertal.

Neben unserem Zustellgroßhandel bieten wir unseren Kunden 3.000 m² Einkaufserlebnis in unserem Abholmarkt in der Reuttener Großfeldstraße sowie einen Brennstoffhandel für feste und flüssige Brennstoffe.

Mit unseren kundenorientierten Serviceleistungen und einem optimal zugeschnittenen Lebensmittelsortiment versuchen wir die Probleme unserer Kunden zu lösen und auf geänderte Rahmenbedingungen vorbereitet zu sein.

 

Standorte Österreichkarte




Seit 1976 ist die Speckbacher Handels GmbH Mitglied der Eurogast Österreich.
Die Eurogast Gruppe ist ein Zusammenschluss von insgesamt 11 privaten Gastrogroßhändlern, die sich voll und ganz auf die Bedürfnisse der Gastronomie, Hotellerie und der Großverbraucher konzentriert - und das flächendeckend in ganz Österreich. Regionalität, gelebte Kundennähe und Individualität sowie innovative Lösungen, beste Qualität bei größtmöglicher Sortimentsvielfalt und die 1A-Zustellung sind unsere Stärken.

 

 

5.000 m²


Lagerfläche

3.000 m²


Verkaufsfläche

14.000


Artikel im Sortiment

900


Gastronomiekunden
 

 

7


LKW mit 2 Kühlkammern-Technik (zusätzlich 3 Sprinter)

ca. 65


Mitarbeiter

400.000 l


Lagertanks-Heizöl

2


Heizöl-Tankwagen

 

 

Wie alles begann

Wie so oft bei einer großen Erfolgsgeschichte fing auch bei Eurogast Speckbacher alles ganz klein an 1905 legten Maria und Alois Speckbacher mit der „ersten Außerferner Dampfbäckerei“ den Grundstein für das heutige Unternehmen.
In mehr als 100 Jahren entwickelte sich die Dampfbäckerei zu einem stetig wachsenden Traditionsunternehmen in der Lebensmittelbranche.
Einen Überblick über unsere „Meilensteine" finden Sie hier:
23.10.1905 Gründung der "Ersten Ausserferner Dampfbäckerei" durch Alois & Maria Speckbacher
1915 Anmeldung des Kolonialwaren-, Klein- und Großhandels
1968 Eröffnung des ersten Abholmarktes für Großverbraucher auf der Kög
1974 Bau und Umsiedelung der Geschäftsräume in das Gewerbegebiet Großfeld durch Kurt Speckbacher
1976 Beitritt zur Eurogast Österreich
1981 Bau des Heizöl-Tanklagers mit einem Fassungsvermögen von 400.000 Liter
1986 Erweiterung und Umbau des C&C-Marktes sowie Eröffnung des Frischfleisch-Centers
Chronik Speckbacher© Florian Lechner / Eurogast Speckbacher
Chronik Speckbacher© Florian Lechner / Eurogast Speckbacher
1991-1998 Bau einer zusätzlichen Lagerhalle mit Hochregallager
Erweiterung des Tiefkühl-Lagers
Adaptierung der Fleischabteilung nach EU-Normen
Erweiterung und Umbau der C&C-Verkaufsfläche
2002 Übernahme der Firmenleitung durch die Geschwister Peter & Andrea Speckbacher
2005 Erweiterung des Liefergebietes auf den angrenzenden südbayerischen Raum und das Kleinwalsertal
2009 Einführung des Funkkommissionier-Systems
2010 Markteinführung des Kunden-Bestellgerätes Eurogast Best.Friend
2012 Erweiterung des Logistik-Centers und Modernisierung der Verwaltung
Warnung
Ok